Alle Artikel in: Uncategorized

Von Hotpants und Magenverkleinerungen.

Uncategorized

Liebe Klienten und Interessierte, heute stachen mir bei der Morgenlektüre zwei Artikel ins Auge. In dem einen ging es um Menschen, die sich einer Magenverkleinerung unterzogen und danach zu Trinkern, Spiel- oder Drogenabhängigen wurden. Der zweite Artikel widmete sich der Frage, ob „zu tief“ ausgeschnittene Kleidung oder „zu kurze“ Hosen für junge Frauen verboten werden sollen, da dieser „Aufzug“ andere stören und ablenken kann. Nun verhält es sich mit der Magenverkleinerung wie mit der Frage […]

Es ist ja dann auch Muttertag. Lieben lernen durch Disziplin, Konzentration und Geduld.

Uncategorized

Liebe Klienten und Interessierte, was haben der Muttertag und diese preussischen Tugenden Disziplin, Konzentration und Geduld miteinander zu tun? Verderben diese an die Schulzeit erinnernden Mahnungen einem nicht schon am Morgen die Laune? Ich hoffe nicht und will Ihnen erklären warum ich die von Erich Fromm in „Die Kunst des Liebens“ gewählten Eigenschaften für erstrebenswert in Sachen Paarbeziehung halte, wie man diese trainiert und warum sich das lohnt. Aber wenn das Lieben eine Kunst ist […]

Frühling und Momo. Alles zu seiner Zeit.

Uncategorized

Liebe Klienten und Interessierte, es ist Frühling und wie im Herbst ist es die Jahreszeit, in der sich unsere Körper umstellen müssen. Sie stellen sich ein von der Bewegungslosigkeit in die Kraft zu wechseln. Ins Schaffen, die Kreativität. Das wir dabei nicht zu schnell machen dürfen, sagt uns ebenfalls unser Körper. Ignorieren wir diese Tatsache, dass Umstellungen und Veränderungen jeder Art Zeit benötigen, geben zuviel Gas obwohl wir noch nicht so weit sind, wollen 1000 […]

Sat.1: Stell‘ Dich Deiner Sucht

Uncategorized

Liebe Klienten und Interessierte, lange Zeit mussten wir alle über dieses Projekt schweigen. Gerade einmal der engste Kreis unserer Familien und Freunde wusste, wo wir in Deutschland waren, um Familien mit einer Suchtthematik bei ihrem Weg in ein selbstbestimmtes und zufriedenes Leben zu begleiten. Jetzt werden wir ausgestrahlt: Stell dich deiner Sucht läuft am Mittwoch, den 29. März um 22.30 Uhr auf Sat.1 Zwei Jahre begleitete der Arzt Joe Bausch, den viele von Ihnen als Gerichtsmediziner […]

Aggression. Sinn-voll nutzen.

Schreibe einen Kommentar
Uncategorized

Liebe Klienten und Interessierte, ich möchte Ihnen heute die fiktive Geschichte von einem Mädchen erzählen. Die Erlebnisse, das Geschlecht und das Alter sind austauschbar. Was bleibt sind Überlebensstrategien, die bis ins Alter als Glaubenssatz dienen. So lange, bis es so weh tut, dass sich etwas ändern muss. Bis Beatrix etwas ändern muss.