Über mich

Eva Klein – Über mich

Eva Klein
Dipl. Medienwirtin  .  Beraterin  .  Coach  .  Supervisorin  .  Speaker

Empowerment | Vision | Authenticity

Ich begleite für mein Leben gern Menschen auf ihrem Weg in ein von Blockaden und Limitierungen befreites Leben. Ob es darum geht, dass Sie eine bessere Beziehung mit sich eingehen, um Ihre Ziele erreichen zu können. Ob Sie in Ihrer Familie übernommene Prägungen der Eltern in authentische Wege wandeln möchten oder im Beruf auf eine Art und Weise agieren und führen wollen, damit Ihr Team oder Unternehmen (wahlweise auch Kita oder Schule) erfolgreich und zufrieden das tun kann, wofür es angetreten ist. Diesen Zielen, Ihren Wünschen, widme ich mich mit Hingabe und Leidenschaft – denn gemeinsam mit Ihnen will ich die Welt zu einem besseren Ort machen. In Ihrem Mikrokosmos und dadurch schließlich auch im Makrokosmos. Für mich bedeutet das, durch persönliche Revolution Evolution voranzutreiben!

Bei Fragen zu Terminen, Verfügbarkeit und Kosten nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.

All sessions, workshops and events are also available in English.

 

Kunden (Auswahl)

 
Vita
seit 2009
  • selbstständige Beraterin, Trainerin und Supervisorin für Familien, Paare und Einzelpersonen, Unternehmen und Führungskräfte
  • Speaker zu den Themen Führung, Beziehung und Kommunikation
2018
  • Hypnotherapie: Rapid Transformational Therapy. Leitung: Marisa Peer
  • Angewandte Transaktionsanalyse (101). Leitung: Steffen Räbricht
2016
  • The Leadership Circle Profile. Leitung: Paul Matthews
2015
  • Integrales Coaching. Psyche und Körper als Einheit. Leitung: Veit Lindau
  • Krise und Suizidalität. Leitung: Dr. phil. Wolfram Dorrmann
  • Ich war nie in der Schule. Leitung: André Stern
  • Schule neu gedacht. Leitung: Margret Rasfeld
2014
  • Neue Führungskompetenzen; Entwicklung und persönliches Wachstum von Teams und Teammitgliedern sowie Konfliktlösung in Unternehmen. Leitung: Peter Mortensen
  • Fortbildung im Milton Erickson Institut Heidelberg für hypnosystemische Therapie. Schwerpunkte: Psychosomatische Lösungen statt psychosomatische Krankheiten und Schmerztherapie mit Herz; Ambivalenz und Zerrissenheit als Kompetenz. Leitung: Gunther Schmidt
2007-2010
  • Ausbildung zur familylab Trainerin. Leitung: Jesper Juul
  • Ausbildung zur Supervisorin. Leitung: Helle Jensen
  • Ausbildung zur Teenpower Trainerin. Leitung: Pia Beck-Rydahl
  • Kooperation mit dem Medienkompetenznetzwerk der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
  • Entwicklung und Durchführung von Coachings: Authentisch überzeugen vor der Kamera
  • Kooperation mit dem Förderband Mainz, Seminare und Workshops für Schulabgänger
  • Projektmanagement für Werbefilme (u.a. Toyota, Lexus, Datev)
  • Vertretungs-Lehrkraft im Rahmen des „Unterrichtsgarantie plus“ Programmes des Landes Hessen
2007
  • 2007: Abschluss zur Diplom Medienwirtin an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Schwerpunkt interne Kommunikation, Teambildung und Personalentwicklung
  • Teambildungsmaßnahmen für Führungskräfte u.a. für Vogel Business Media GmbH & Co. KG in Zusammenarbeit mit Pro Time GmbH

Weitere Fortbildungen u.a. in den Bereichen Kollegiale Reflexion, Interkulturelle Kommunikation, Führungsmodelle, Teambildung, Personalentwicklung und die Eingliederung in das Personalmanagement, Führen und führen lassen sowie Führung und Persönlichkeit.