Life Coach Liebe

Wie erhalte ich die Liebe?

3 Insights, um Anziehung & Spannung in der Liebe aufrecht zu halten

Du kennst das vielleicht, dass in Deiner Beziehung nach einigen Jahren die „Luft raus ist“. Es besteht zwar immer noch eine große Wertschätzung für den/ die andere/n, aber wirklich spannend ist es nicht mehr.

Ausbleibende, unbefriedigende oder viel zu selten stattfindende Sexualität ist das Symptom dieser fehlenden Spannung, die das Leben eintönig und andere Menschen wesentlich attraktiver erscheinen lässt, als den oder die, der zuhause auf einen wartet. Um diese Entwicklung der Entfremdung oder gar Trennung zu vermeiden, gibt es 3 wichtige Insights:

🧡 Die erste Einsicht

Es gibt ein paar gesellschaftliche Herausforderungen, die das Paarleben verändert haben. Das weiß ich aus eigener Erfahrung sehr gut. Frauen wollen ihre männliche Energie im Job ausleben, denn auch wir haben Drive und gute Ideen, die wir verwirklicht sehen wollen. Doch zuhause wollen wir nicht die Mamsell sein, sondern in unserer Weiblichkeit strahlen und einen Helden an unserer Seite haben.

Männer dagegen sind froh, dass sie nicht mehr allein das Geld für die gesamte Familie verdienen müssen und sich guten Gewissens auch mit den Kindern beschäftigen können und ihrer Kochleidenschaft frönen dürfen, ohne ihr Ansehen beschädigt zu wissen.

Die Anerkennung dieser Errungenschaften in Sachen Freiheit und Selbstbestimmung ist der erste Schritt, um entspannter mit der herausfordernden Situation Partnerschaft im 21. Jahrhundert umzugehen.

🧡 Die zweite Einsicht

Es geht nicht darum, Frauen zurück an den Herd und Männer in das Machotum zu werfen. Sondern darum, die eigene, authentische Balance in Sachen männlicher und weiblicher Energie zu finden. Wie das geht, welche Abkürzungen es gibt, das lernen Männer und Frauen natürlich im 1:1 Coaching bei mir.

🧡 Die dritte Einsicht

Von reinen Männer- und Frauengruppen geht eine besondere Kraft aus. Diese sollten wir in unserem Privatleben öfter für den Teil in uns nutzen, den wir im Alltag weniger leben, der für unser erfülltes Dasein jedoch essentiell ist. Ich habe beide Geschlechter bereits in individuellen Gruppen begleitet.

Der tiefe, nachhaltige Weg raus aus der Selbstsabotage gegen die Liebe geht für mich über die Arbeit mit dem Unterbewusstsein. Mit meiner Intentional Revolution Technique und der Rapid Transformational Therapy heilen wir das Unterbewusstsein und schaffen Platz für alles, was wir uns in der Liebe und Partnerschaft erträumen.

Deine Träume und Visionen geben wir nicht einfach so auf! 

✊🏼🧡 Bleib‘ Goldilocks

Deine Eva

Diesen Beitrag teilen:

Blog mit aktuellen Themen von Coach Eva Klein

Wer schreibt hier?

Evas Herzensthema ist Persönlichkeitsentwicklung. Im Business und Privat. Blockaden sprengen und Durchstarten. Am liebsten mit ihrer Intentional Revolution Technique®. Denn das Leben ist zu kurz für ewiges und schlechtes Coaching.

Stay Connected!

Suchen & Finden!

Blog von Eva Klein

Du bist es dir wert!

Kontaktiere mich jetzt und erlebe deine persönliche Revolution!

Diese Beiträge könnten auch interessant sein:

Ja, aber!

„Ja, aber!“ Wer das sagt ist nicht zwingend eine schlechte Führungskraft oder ein sich verweigender Mitarbeiter/in.
Wann es sich aber lohnt, genauer hinzusehen:
FIGHT-FLIGHT-FREEZE-APPEASE

Nimmst Du Dinge persönlich?

Nimmst Du Dinge persönlich?

Dinge persönlich zu nehmen ist – mit Liebe gesagt – ein kindliches Verhalten. Denn, als Kind muss man glauben, dass wirklich alles, was im Außen passiert, auf …