Ich fühle was, was du nicht fühlst. 

Ich fühle was, was du nicht fühlst. 

Die Sache mit dem Wasserkasten, überkochenden Emotionen und persönlichen Grenzen.

Was können wir uns über das Verhalten unseres Partners/Partnerin ärgern. Wahnsinn. Manchmal im wahrsten Sinne des Wortes. Selbst wenn Du ein Gespräch über Deine Bedürfnisse beginnst, hast Du nach wenigen Minuten das Gefühl, ein Pulverfass explodiert und Du findest Dich in einem Wortgefechts-Inferno wieder, bei dem Tarantino und Lars von Trier im Drogenrausch gemeinsam das Drehbuch geschrieben haben. 

Das Ding ist, dass wir, wenn wir mit Bedürfnissen unseres Gegenübers konfrontiert werden – gerade wenn es der / die Liebste ist – einen Vorwurf hören.

Schließlich lieben wir diesen Menschen doch und wollen, dass unsere ganzen, vielen Bemühungen das zum Ausdruck zu bringen, auch als solche gefühlt und anerkannt werden!


✨ Die Ansage: Du bist mir so kein guter Partner!!! ✨ 

 

🤷‍♂️Gerade Männer, denen dies noch viel wichtiger ist als Frauen – dazu ein anderes Mal mehr – schlagen dann wild um sich (also in der Regel verbal), weil sie sich in ihrer Daseinsberechtigung „Ich bin Dein Mann, Beschützer und Held“ in Frage gestellt sehen. 🤷‍♀️Und auch Frauen wollen natürlich in ihrer Rolle als warme, fürsorgliche Partnerin gesehen werden, und nicht als hysterische Quänglerin, der Mann es sowieso nie recht machen kann. Beide sind mit ihren Interpretationen zwar auf dem Holzweg – aber HIMMEL!! ES FÜHLT SICH SO REAL AN! So echt!

Die Kunst ist

Also stimmt die Interpretation der Situation, die Wertung der Worte und der Energie des anderen doch, wenn es heißt:
😤Du liebst mich nicht genug!😤Ich bin Dir egal!😤Du siehst mich nicht!In den meisten Fällen nicht. Doch die Kunst ist – und das zu können ist das Ergebnis viel innerer Arbeit – einem anderen seine Bedürfnisse und Grenzen zu lassen. Mein Beispiel hier ist immer das mit dem Wasserkasten:

Wenn Du einen Wasserkasten trägst und ihn als echt schwer empfindest, ist es an niemandem, Dir dieses Gefühl abzusprechen.
💣“Ach komm, das passt schon.“💣“So schwer ist der doch gar nicht – schau, ich packe sogar 2!“💣“Stell‘ Dich mal nicht so an, das konnte ja sogar mein/e Ex!“Du kannst den Wasserkasten jetzt durch alles austauschen, was Dir auf der Seele brennt. Es bleibt dabei: Dein Gefühl ist Dein Gefühl.⚖️ Aber wann Du etwas sagen sollst und wann lieber nicht?⚖️ Wie Du dann sprechen solltest – das sind alles Themen, die sehr persönlich und individuell sind. 

Du hast die Energie! 💥 Dein Unterbewusstsein regelte alles! 💥 Nutze Deine inneren Kraft! 

Dein Leben ist zu wertvoll und jetzt kommt DEINE Chance:

📌 Wisse was Du wert bist. ❤️ Kommunikation: integer und voller Liebe.🤡 Spaß und Humor in Deiner Beziehung. Immer.

Oft wird versucht, Probleme und Herausforderungen unnötig breit zu treten. Mein Ansatz dagegen ist schnell, präzise und nachhaltig. Schau dir einfach meine 2 Videos an

🧡 Bleib Goldilocks

Herzlich
Deine Eva Klein

Diesen Beitrag teilen:

Blog mit aktuellen Themen von Coach Eva Klein

Wer schreibt hier?

Evas Herzensthema ist Persönlichkeitsentwicklung. Im Business und Privat. Blockaden sprengen und Durchstarten. Am liebsten mit ihrer Intentional Revolution Technique®. Denn das Leben ist zu kurz für ewiges und schlechtes Coaching.

Stay Connected!

Suchen & Finden!

Blog von Eva Klein

Du bist es dir wert!

Kontaktiere mich jetzt und erlebe deine persönliche Revolution!

Diese Beiträge könnten auch interessant sein:

Chronisch Pleite - Blogbericht von Coach Eva Klein

Chronisch Pleite oder nie genug Geld?

Kommt Dir das bekannt vor? „Am Ende des Geldes ist noch so viel Monat übrig.“Jeder kennt diesen Spruch. Woran das liegt und wie Du ein für alle Mal mehr als genug Geld hast. ….

Respektlose Menschen und die Ursache dafür

Respektlose Menschen

Wie kann das sein? Und vor allem, was kannst Du tun, um wieder happy zu sein und vor allem in Zukunft bessere Beziehungserfahrungen zu machen? Und das blöde ist, es gibt keinen ….

Perfektion und Ihre Ursache

Perfektionismus – Angst in schönen Schuhen?

Wie kann das sein? Und vor allem, was kannst Du tun, um wieder happy zu sein und vor allem in Zukunft bessere Beziehungserfahrungen zu machen? Und das blöde ist, es gibt keinen ….